Über mich

DJ Shaepherd

Der etwas andere DJ. Du kannst mich nicht für dein Event buchen, aber vielleicht lässt du dich durch meine musikalischen Impulse bewegen.

Meine "Karriere" als DJ begann im Jahre 2007 mit der Weitsicht eines guten Freundes,  der einen DJ für seine Hochzeit suchte und ein "Talent" in mir zu sehen glaubte, von dem ich bis dato nichts wusste. Scheinbar hatte ich bei meinem ersten Auftritt nicht alles falsch gemacht. Es wurde tatsächlich verletzungsfrei getanzt.  Weitere Engagements bei Hochzeiten und Geburtstagsfeiern von Freunden folgten in den kommenden Jahren. Hinzu kamen immer wieder tanzende Beine bei den mittlerweile etablierten DJ-Nights.

In dieser besonderen aktuellen Zeit der gesperrten Spielplätze, Kinos, Tanzflächen ...
 enstand nun die Idee, für meine musikalische Leidenschaft neue Räume zu schaffen.
In diesen kleinen Räumen möchte ich in verschiedener Weise mich, euch und etwas positiv durch meine musikalischen Anstöße bewegen.

Was meine bevorzugte Musikrichtung anbelangt, fühle ich mich in unterschiedlichen Räumen wohl ... von besonders dunklen Räumen (Black Metal usw.) und besonders lauten Räumen (Techno usw.) mal abgesehen. Meine Musik soll tanzbar oder hörbar sein. Meine musikalische Europareise bietet einen ersten Einblick, was meinen Musikgeschmack anbelangt.

Bleibt noch zu bemerken, dass ich mit meinem Hobby keinen kommerziellen Zweck verfolge.  Positive Rückmeldungen und sich zu meiner Musikmischung bewegende Menschen genügen.